Italienische Übersetzung

Ihr Lieben,
ich bin völlig von den Socken. Einige von euch wissen bereits, dass „Aus dem Verborgenen“ ins Italienische (nell’ombra) übersetzt wurde. Das Buch kommt in Italien gar nicht so schlecht an, was mich wirklich stolz macht. Die Nachricht, die mich neulich erreichte, haut mich allerdings völlig um.

Mein Buch hat es auf die Liste von erwähnenswerten Titeln eines Krimipreises geschafft. Auf dem Krimifestival „Giallo Garda“ wird es bei der Preisverleihung neben sechs weiteren und den vier Preisträgern geehrt und ich bekomme sogar eine Urkunde.

Ich bin wirklich total baff und schwebe wie auf Wolken. Dieses Buch liegt mir wirklich sehr am Herzen und ich war damals ein wenig enttäuscht, weil es hier anscheinend nicht ganz so gut ankam (die Verkäufe waren eher mau). Um so mehr freue ich mich, dass ausgerechnet dieses Buch um Elsa und ihren stalkenden Nachbarn Gregor Pappel so viel Aufmerksamkeit in Italien bekommt.

Zur Feier des Tages habe ich das E-Book auf 99 Cent runtergesetzt, ihr könnt jetzt zum Schnäppchenpreis zuschlagen, wenn ihr es noch nicht kennt.
https://www.amazon.de/dp/B01DID7SO6/

Buchmesse Frankfurt 2018

Ihr Lieben,

es war eine Weile sehr still um mich, was hauptsächlich daran lag, dass ich sehr viel zu tun hatte. Für euch bedeutet das, bald gibt es Lesenachschub. Auf der Buchmesse in Frankfurt erhaltet ihr einen kleinen Einblick, denn dort werde ich aus dem neuen Buch „Der Tod uns scheidet“ lesen. Außerdem gibt es ein Meet&Greet. Ich würde mich freuen, einige von euch dort persönlich kennenzulernen.

Kindle-Deal zur Veröffentlichun von Prior 3

Diese Woche ist es so weit. Am Donnerstag erscheint der dritte Fall für Fabian und Thomas. Der Titel lautet „So kalt der Zorn“. Hier bekommt ihr ihn: http://amzn.to/2Cdhog9

Für alle, die die ersten beiden Fälle noch nicht kennen, gibt es „So bitter die Schuld“ und „So dunkel die Angst“ ab 19.2.2018 jeweils zum halben Preis. Außerdem gibt es beide Teile als Hörbuch bei Audible.