Die Katzenlady

Seit gestern ist es so weit: Die neue Version der Katzenlady ist auf Amazon angekommen und auch der Print wird bald folgen.

KatzenladyFBBanner

Zur Feier der Neuauflage verlose ich unter den Abonnenten meines Newsletters zwei Karten für die Besuchertage der Frankfurter Buchmesse. Meldet euch also schnell an und investiert 99 Cent, um eine ewig dankbare Autorin zu unterstützen 😉

Hier geht es direkt zum E-Book.

Abonniere den Newsletter.

Kleines Gewinnspiel :)

Gewinner

Das Gewinnspiel ist beendet und die Gewinner sind benachrichtigt. Morgen gehen die Pakete in die Post. Ich wünsche auch hier noch mal herzliche Glückwünsche. Hoffentlich habt ihr Spaß mit euren Gewinnen 🙂

Ein großes Dankeschön möchte ich allen Lesern der Katzenlady aussprechen. Die Anzahl der Käfer-Verkäufe wurde dieses Wochenende geknackt. Und das innerhalb von nur zwei Wochen. Das ist Wahnsinn 😀

11 Rezensionen sind außerdem schon abgegeben worden. Selbst mit den Negativen kann ich gut leben. Man kann nicht jeden Geschmack treffen.

Ich hoffe, dass es so weiter geht. Zwischen King und Wegmann fühle ich mich wohl 🙂

Liebe Grüße, Melisa

Gemütlich

Rang 17

Gewinnspiel zum Release

Versprochen ist versprochen: Jetzt startet das große Gewinnspiel rund um die Veröffentlichung meiner Katzenlady.

Bevor ich loslege, erst mal ein paar Worte des Dankes. Die Gratisaktion, die Freitagnacht nun endet, war super spannend und wunderbar erfolgreich. Ich freue mich tierisch, dass die Aktion so gut angenommen wurde. Seit gestern (Mittwoch) halte ich mich auf Platz 1 der Horror-Charts bei den Kindle Downloads. Das ist der Wahnsinn. Ich hoffe, ich konnte euch gut unterhalten.

Wem die digitale Version nicht genügt, der hat jetzt DIE Chance, hier abzuräumen. Es gibt tolle Preise. Was genau, das verrate ich euch allerdings nicht 🙂 Nur so viel, sie haben alle etwas mit Katzen zu tun. Um euch doch wenigstens etwas neugierig zu machen, hier mal ein paar Bilder von den Pakten, die es abzustauben gibt:

Folgende Wahl solltet ihr treffen, bevor ihr euch fragt, was ihr für eines dieser sensationellen Päckchen tun müsst.

Seid ihr ein uneigennütziger Katzentyp, der für sein geliebtes Haustiert alles tun würde oder eher jemand, der sich selbst mal wieder etwas Gutes tun will? Oder habt ihr vielleicht gar keine Katze? Dann sollte euch die Entscheidung leicht fallen.

Denn jetzt gilt es, eine Wahl zu treffen:

Tragt ihr euch für Paket A ein, dann bekommt ihr ein vollgepacktes Überraschungspaket für euer/eure Fellknäuel/Fellnasen. Und das Beste: Die Kiste ist mit dabei. Uh Yeah *Katzenjubel*

Tragt ihr euch für Paket B ein erwartet euch eine katztastische Überraschung für den Menschen.

Bei beiden Pakten gibt es selbstverständlich eine Printausgabe der Katzenlady dazu. Auf Wunsch sehr gerne auch signiert.

Doch das ist noch nicht alles. Auch einen zweiten und dritten Platz habe ich zu vergeben. Die Aufgaben sind natürlich die gleichen, ihr wollt ja schließlich eine Chance auf den ersten Platz haben. Sollte euch die Glücksfee aber nicht auf den vorderen Rang wählen, so könnt ihr dennoch eine Katzenlady als Taschenbuch + kleine Überraschung (Platz 2) oder „nur“ eine Katzenlady als Taschenbuch (Platz 3) gewinnen. Wer genau hinschaut, kann ein kleines Stück der Platz 2 Überraschung auf den Bildern rausblitzen sehen. Wie interessant alle Gewinne sind, zeigt euch hier schon mal der Herr Doktor:

Herr Doktor

Was die Aufgabe denn überhaupt ist, fragt ihr euch? Na dann aufgepasst:

Gruppe A, die Katzenmenschen, dürfen kreativ werden. Sicher liebt ihr eure Stinker genauso abgöttisch, wie ich meine  Samtpfoten und wollt sie jedem zeigen. Ich habe es auf dem Cover der Katzenlady getan. Und das ist eure Chance. Bastelt euer eigenes Cover – mit eurer Mietz. Ihr sollt nicht das echte Cover nachbilden, nein. Macht es so, wie es euch gefällt. Setzt eure Fellnase(n) so in Szene, wie ihr es gut findet. Ich mobbe damit übrigens keine Hunde, nur Hundebesitzer könnten eben weniger mit dem Paket anfangen…

Gruppe B, die armen Menschen ohne Katze oder diejenigen, die finden, dass sie ihre Biester genug verwöhnen, sollen nicht minder kreativ werden. Schreibt mir doch ein schönes Gedicht oder eine sehr sehr kurze Geschichte (etwa eine Seite maximal) über eine Katze. Ob gruselig, lustig und wenn es sein muss sogar traurig ( 🙁 ), das ist ganz euch überlassen. Nur kopiert sie bitte nicht aus dem Internet, ich werde das überprüfen. Und als Lehrerin bin ich gut in so etwas…

Allen Teilnehmern würde ich zudem noch gerne zwei Versprechen abringen: Es wäre zum einen toll, wenn ihr meiner Facebookseite ein „like“ schenken würdet. Zum anderen: Schickt mir doch ein Bild von euren Gewinnen, wenn sie bei euch sind, damit dann alle Neugierigen auch wissen, was sie (leider) nicht gewonnen haben.

(Wenn ihr noch in den Newsletter wollt, um zukünftige Gewinnspiele nicht zu verpassen, gerne: ) 

Puh, das war aber jetzt viel Gebabbel, wie man so schön auf hessisch sagt. Jetzt noch die lästigen Formalia:

Schickt mir die Fotos oder Gedichte bis spätetens zum 25.10.2013 an meine Mailadresse melisa.schwermer@gmail.com

Noch am selben Wochenende werde ich die Gewinner ziehen und benachrichtigen.

So, nun wünsche ich euch ein grandioses und kreatives Wochenende. Ich hoffe auf rege Beteiligung.

Alles Liebe, Melisa 🙂